Nov 062013
 

Bonn – Wachtberg – Ringen – Bad Neuenahr-Ahrweiler – Königsfeld – Bad Breisig – Waldorf – Brohltal – Laacher See – Niederzissen – Kempenich – Hausten – Langenfeld – Kirchwald – Riedener Waldsee – Wehr – Dedenbach – B9 - Bonn


Land / Region:
Deutschland / Eifel

Charakter:
Straße

Länge:
220 km

Reisezeit:
Ganzjährig



Diese Tour eignet sich gut für heiße Sommertage – und man sollte auf alle Fälle die Badehose – gut rheinisch „sing Schwemmbotz“ bzw. Badeanzug und ein Picknick mitnehmen, denn für Abkühlung ist auf alle Fälle gesorgt.

Die Tour startet am Potsdamer Platz in Bonn. Gemütlich geht es über die B9 und die Pecher Landstraße hoch ins Drachenfelser Ländchen.

Über die Grafschaft geht es nach Bad Neuenahr-Ahrweiler und weiter in Richtung Königsfeld. Von da zum Rhein hinunter nach Bad Breisig und wieder hoch nach Waldorf.

Durch das malerische Brohltal führt uns die Strecke dann in Richtung Laacher See und Niederzissen. Vorbei an Kempenich, Hausten, Langenfeld und Kirchwald kommen wir dann zum Riedener Waldsee, einem frei zugänglichen und gepflegten Badesee. Hier können wir dann eine Weile verschnaufen, schwimmen, sonnen und es uns gut gehen lassen. Bei Bedarf gibt es direkt in der Nähe das Café Eifeler Seehütte für die, die kein Picknick mitnehmen wollen.

Über Wehr, Niederzissen und Dedenbach geht es dann anschließend wieder auf die B9 und zurück nach Bonn.

 


Trackviewer und Höhendiagramm werden Ihnen präsentiert von www.GpsWandern.de.

Processing your request, Please wait....

   
© 2012 Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH Impressum | So funktioniert's Datenschutz