Unsere heutige Tour in der Region Lothringen startet in Étival-Clairfontaine. Bei der Streckenwahl lassen wir uns von den grün umrandeten Straßen auf der Michelin-Karte 315 leiten.


Land / Region:
Frankreich / Region Lorraine - Departement Vosges

Charakter:
Straße

Länge:
134

Reisezeit:
März - Oktober je nach Wetterlage



Unsere heutige Tour in der Region Lothringen startet in Étival-Clairfontaine. Bei der Streckenwahl lassen wir uns von den grün umrandeten Straßen auf der Michelin-Karte 315 leiten. Besondere Sehenswürdigkeiten sind rar, sieht man von den immer wieder in den passierten Orten vorhandenen ehemaligen Abteikirchen und Châteaux einmal ab.

Dafür ist die Route landschaftlich und fahrtechnisch sehr interessant. Die Straßen sind alle in gutem Zustand und das Verkehrsaufkommen auch an einem Samstagmorgen sehr gering!

Besonders reizvoll ist die schmale Route Forestière de Prayé, die in Verlängerung der D49 zum Col du Donon führt. Immer wieder bieten sich Sitzgelegenheiten mit Tisch zur Rast an.

Vom Col du Donon fällt die Straße innerhalb 20 km von knapp über 800 m auf ca. 200 m ab. Nach einem Abstecher nach Walscheid geht es über Abreschviller, Cirey-sur Vezouze und Badonviller zum Lac du Vieux Pré, den wir am Ostufer passieren.

Bei Raon-l'Étape erreichen wir die N59. Da uns Schnellstraßen mit dem Motorrad nicht sonderlich liegen, kehren wir mit einem kleinen Schlenker westlich über die D159 und D424 zum Ausgangspunkt in Étival-Clairfontaine zurück.


Trackviewer und Höhendiagramm werden Ihnen präsentiert von www.GpsWandern.de.

Processing your request, Please wait....

   
© 2012 Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH Impressum | So funktioniert's Datenschutz