Südnorwegen mit Sozia
Mit der Fähre von Kiel nach Oslo, von Oslo Richtung Fagernes, Andalsnes und den Trollstigen zum Geirangerfjord. Am Geirangerfjord zwei Nächte geblieben, an einem Tag mit der Fähre durch den Fjord bis nach Hellesylt, über die RV 60, Stryn und das Srynefjellet zum Dalsnibba, Übernachtung am


Land / Region:
Norwegen / Südnorwegen

Charakter:
Strasse

Länge:
ca.1700

Reisezeit:
Ende Mai



... Geirangerfjord.

Am nächstenTag am Lusterfjord vorbei zum Sognefjord dort mit der Fähre übergestzt nach Vangsnes,weiter nach Gudvangen und Auerlandsvangen.Hier hat man die Möglichkeit den längsten Strassentunel der Welt .zu durchfahren oder man fährt oben drüber was natürlich viel schöner ist.

Auf der E16 nach Borgund,hat eine schöne Stabkirche und weiter nach Fangernes ,hier nochmal übernachtet und am nächsten Tag weiter nach Oslo auf die Fähre nach Kiel.

Wir waren 8 Tage in Norwegen unertwegs ,mit 2 Tage An u. Abreise insgesamt 10 Tage

Übernachtet haben wwir in Hütten auf Campingplätzen.


Trackviewer und Höhendiagramm werden Ihnen präsentiert von www.GpsWandern.de.

Processing your request, Please wait....

   
© 2012 Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH Impressum | So funktioniert's