schnelle Passagen gepaart mit engen Kurven und kleinen Nebenstraßen. Soest - Niederbergheim - Hirschberg - Warstein - Kallenhardt - Nuttlar - Ramsbeck - Siedlinghausen - Reiste - Bremke - Hellefeld - Arnsberg - Soest


Land / Region:
Deutschland / NRW - Hochsauerland

Charakter:
gut ausgebaute Straßen und enge Strecken durch Wälder

Länge:
170 km

Reisezeit:
ganzjährig, wenn man nichts gegen Schnee hat !



Sonnt g 09:30 Uhr . von den angesagten 22 Grad ist noch nicht viel zu spüren. Das Thermometer pendelt sich eher bei 15 Grad ein , brrr.

Egal. Es geht heute auf eine kleine Sauerland - Entschuldigung - Hochsauerlandrundtour. 

Als Startpunkt habe ich die BAB Abfahrt Soest/Möhnesee gewählt. Die kann jeder finden und Soest als Standort liegt auch nur einige Kilometer entfernt.

Es geht heute auch um einige kleine Nebenstraßen, die man ruhig mal erkunden sollte. Im allgemeinen sind die Straßenbeläge ganz ok, so dass auch die "gebückte" Fraktion auf ihre Kosten kommt. Ich habe einige enge Straßen mit langgezogenen Highspeed- Passagen verknüpft.

Los geht es über Nebenstraßen Richtung Niederbergheim, um dann auf der sehr kurvenreichen Strecke nach Hirschberg zu kommen. weiter geht es Richtung Warstein, um dann hinter Kallenhardt auf die alte Bergrennstrecke nach Nuttlar zu starten. Nach der langen und schnellen Anfahrt folgen viele traumhafte Kurven, die hinunter ins Tal führen. In Nuttlar mach ich häufiger mal ein Stop beim Café Förster. Der Empfang ist immer nett und es wird einem immer eine gute Fahrt gewünscht. Mal abgesehen davon sind auch Kaffee, Brötchen und Kuchen nicht zu verachten.

Heute geht es weiter Richtung Ostwig. Vor Gevelinghausen biege ich rechts ab und Folge den Wegweisen Richtung Fort Fun. Über Andreasberg geht es nach Ramsbeck ( Richtung Fort Fun waren zu viele Pkw´s unterwegs ).  Aus dem Tal schraubt sich eine recht enge Straße in Richtung Siedlinghausen. wer will, kann von hier weiter Richtung Winterberg fahren. Ich biege jedoch rechts ab und fahre Richtung Bödefeld. In Altenfeld stoppt mich allerdings eine Großbaustelle, so dass ich gezwungen bin den Rückweg nach Ramsbeck anzutreten. Egal , diese tollen Kurven kann man auch zweimal fahren.

Schließlich komme ich doch noch nach Bödefeld bzw. Westernbödefeld und trete langsam aber sich den Rückweg an. Über verschlungene, kleine Straßen geht es Richtung Reiste und dann ein Stück auf der B55 weiter. Hinter Bremke geht es weiter nach Wenholthausen, um dann hinauf nach Grevenstein abzubiegen. Die Straßenqualität lässt hier ein etwas zu wünschen übrig, entschädigt aber durch schöne Ausblicke und tolle Kurven.

In Grevenstein geht es nochmals auf eine schnelle kurvige Strecke bis nach Meinkenbach. Dann geht es weiter Richtung Hellefeld. Hinter Hellefeld beginnt eine traumhafte Kurvenstrecke, die für Motorräder allerdings mit einem Geschwindigkeitslimit belegt ist ( 50 km/h ). Hier ist auch häufiger die Rennleitung anzutreffen. Trotzdem sind die Kurven super, allerdings auch das ein oder andere mal tückisch.

In Arnsberg angekommen geht es weiter zum Möhnesee. Hier laden unter anderem "Wolffs Revier", das "Café Solo" und das "Geronimo"   zur Pause ein. Essen und Trinken gut.

Für mich ist die Fahrt fast zu Ende. Es geht wieder zurück Richtung Soest. Noch zu erwähnen ist der "Thing Hof" , ein uriges Landecafé auf der Haar ( Achtung wird schnell übersehen ).

 

Noch ein kleine Appell an alle Biker :

Das Hochsauerland bietet viele traumhafte Strecken und Kurven. Leider sind einige für Biker gesperrt oder mit Tempolimits für Biker belegt ( Hellefeld , Lattenberg , Ochsenkopf........) . Erst gestern durften wieder 2 Biker auf dem Weg nach Hirschberg mit dem Rettungshubschrauber abgeholt werden.

Überschätzt eure Leistungen nicht, wenn ihr die Strecke nicht wirklich kennt. Es gibt viele enge Kurven, die sich auch mal gefährlich zuziehen. 

Sorgt bitte dafür, dass uns nicht noch mehr Strecken vermiest werden und die Anwohner uns weiter willkommen heißen. 

 


Trackviewer und Höhendiagramm werden Ihnen präsentiert von www.GpsWandern.de.

Processing your request, Please wait....

   
© 2012 Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH Impressum | So funktioniert's Datenschutz